早稲田大学校歌 – vom Universitätslied

by

672484985_1b80a6e2f9.jpg

Nur weil ich das Lied gerade höre und mir dabei so einige Gedanken durch den Kopf geschossen sind. Nach meinem Empfinden haben Studenten in Japan oft, anderes wie in Deutschland, eine starke „emotionale“ Bindung zu ihrer Uni. Vielleicht liegt es an den harten Aufnahmverfahren oder an dem Teilweise hohen Ansehen einer Uni in der Gesellschaft. Auf alle Fälle sind Leute, die offensichtlich Stolz auf ihre Uni sind, nicht selten (Zumindest an der Waseda, Keio oder der Todai). Bei Unifeiern z.b. wird regelmässig mehrmals im Chor die Unihymne gesungen. Das dann Leute dabei wären, die nicht singen würden oder denen das peinlich wär sind mir noch nicht aufgefallen. Ein bißchen mehr Stolz an Deutschen Unis wär vielleicht auch nicht schlecht. Aber Stolz ist ja ne schwierige Sache in Deutschland…..
also, hier mal der Unisong. viel spass …..

Advertisements

6 Antworten to “早稲田大学校歌 – vom Universitätslied”

  1. Dani Says:

    Das ist sehr interessant oO Und klingt irgendwie nicht wirklich weniger aufwändig gestaltet als ne Nationalhymne oO Hmmm aber ich denk wie du schon oben geschrieben hast, in Deutschland wär das wohl kaum möglich aus…. diversen Gründen die in der Vergangenheit liegen ^^ Und ich bin mir ziemlich sicher, dass man das hier zu Lande auch kaum so „ernst“ nehmen würde….. Obwohl…. naja ^^ Klingt in jedem Fall interessant, danke fürs posten ^^

  2. Dani Says:

    Und ewig lang ist das Ding ja oO

  3. franeymoon Says:

    Muss mir das Lied leider später mal anhören, weil ich hier in der Bib sitze…

  4. Karuru Says:

    Apropos Vergangheitsbewaeltigungskonflikt

    da ich mich hier in einer seh interkulturellen Position befinde
    hab ich mittlerweile gelernt, das nicht die ganze Welt mit erhobenem Zeigefinger auf Deutschland schimpft, sondern das es sie Deutschen selbst sind, die es anscheind lieben sich selbst zu bestrafen.
    ich mach hier auch ein Seminar mit das sich um den Zweiten Weltkrieg und das Gedenken geht (heheheh Vollmerkurs laesst gruessen)
    auch habe ich erfahren das der Fokus lnagsam von Deutschland auf Russland shiftet.
    Und viele Leute sagen mir hier das ich nichts dafuer kann
    und das jedes Land dreck am stecken hat

    deswegen finde ich diesen interkulturellen Austausch so interessant: Man kriegt die Sichtweise anderer Laender zu sehen
    und die Meinung gegenueber Deutschland: bisher habe ich nur positive Reaktionen gehoert
    viele koennen ein paar Brocken Deutsch oder sie haben mal Deutsch gelernt aber keiner kann es sprechen aber viele wollen es lernen

  5. franeymoon Says:

    >Karuru: Das kommt aber stark drauf an, woher die Leute kommen, mit denen du sprichst. Es stimmt, dass viele ein positives Deutschlandbild haben und ich bin auch überrascht, wie viele Leute hier etwas Deutsch können, aber vor ein paar Tagen hat mich erst eine Polin gefragt, wieviel ich denn über den Zweiten Weltkrieg wüsste und was wir darüber in der Schule gelernt haben. Es ist bestimmt nicht so, dass überall ein positives Bild überwiegt, aber man darf auch nicht vergessen, dass wir über Geschichte sprechen. Das heutige Deutschland sieht ja zum Glück anders aus. ^^

  6. Christin Says:

    Mir ist sogar mal passiert bei nem Tschechischen Schüleraustausch dass meine Schülerin mich tatsächlich gefragt hat ob wir Deutschen Hitler jetzt gut oder schlecht finden… Die Lernen da wohl die Tatsachen aber wohl nicht wie wir das finden. Etwas seltsam aber ok lernen wir eigentlich auch nicht, oder? Also von anderen Ländern.

    Naja und zu dem Stolz auf die Uni sein: Weiß nicht ob ich das befürworten soll das hier auch mehr Stolz vorherrschen soll. Jetzt nicht wegen der Vergangenheit sondern auch so dass man sich ständig mit anderen Unis vergleichen muss und ja auch so eigentlich, wenn auch unterbewusst in „doof“ und „schlau“ eingeteilt wird und es dazu noch dazu führt dass sich andere besser fühlen als Leute von anderen Unis usw.
    Finde sowas einfach schwachsinnig. Ich halte einfach nichts von diesen Uni Rangordnungen wie das in Japan so ist…

    Dir noch viel Spaß in Japan!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: