Bildbericht – Japan: zwischen Kultur und Irrsinn

by

pap_0012.jpg

Straßenparade in Shibuya….

auf-den-hund.jpg

Undertakers Hund…..

UND: Die dunkle Seite der Macht oder: JAPANS SCHANDE…..(wie mir ein japanischer Freund erklärt hat)

pap_0006.jpg japans-wahnsinn.jpg

Links: alter Mann mit künstlichen Brüsten, Hut und Ohrringen mit lebenden Goldfischen drin. Recht: ……….irgend ein Verrückter ^_^.

Und so hat sich mal wieder gezeigt. Wer ein Aufmerksamkeitsdeffizitsproblem hat, kommt zum Yoyogi Park…. .

Advertisements

3 Antworten to “Bildbericht – Japan: zwischen Kultur und Irrsinn”

  1. franeymoon Says:

    Tja, da kann die Osaka-Freakshow wohl nicht mithalten…

  2. Hannah Says:

    Hoi du,

    Sorry, hat nix mit dem Artikel zu tun, aber ich hab sonst (dank deiner Stndhaften Weigerung ^^) keine Adressen von dir. Sei doch so lieb, schick mir mal deine Adresse und vor allem Handynummer !!
    Sonst wirds nix mit iWinterpulli. ^^
    Ich wohn vom 28.-03. in Shibuya.
    Hoffe, dir gehts sonst gut !?
    Alles Liebe HAnnah

  3. Sachie Says:

    Oja! Hannah ist heute geflogen. Sei nett zu ihr. Sie hat dein Winterpuli!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: