Vorbereitungen für WASEDA laufen an…

by

Liebe Leute,

Neben der Urlüge die man aus dem Munde mancher Japaner hören kann – Es gibt kein DR. Peper mehr in Japan (だよね、金ちゃん?, siehe Bild dr peper) – laufen meine Vorbereitungen für den Erstschlag an der Waseda auf Hochtouren…

waffen-00.jpg

waffen-1.jpg dr-peper.jpg

Bevor das Geschrei jetzt wieder groß wird – wo von wegen- „wieder einer der sein Amoklauf vorher angekündigt hat aber keiner…..“. Ist natürlich nur Spass! Ich hab in der Nähe meiner Uni den „Weapon-joe“ (der war für Insider- an dieser Stelle ein liebengruß an Ludi,Domi und Fredi) gefunden, ein Waffengeschäft mit Nachbauten aller nur erdenklicher Waffen. …. diese Japaner

Abschließend möcht ich nur sagen, dass die Japaner um die Taifune einen viel größeren Wirbel machen als eigentlich notwenig. Gestern hats nur bissal geregnet undgewindet (Windgeschwindigkeit von 130kmh ist nicht die Welt). Mehr nicht. Lustig fand ich, dass man hier im TV Bilder  von Frauen gesehen hat, die fast umgeblasen werden (und offenbar Todesängste ausstehen) und im Hintergrund sah man urgemütlich paar Männer rumspazieren…. soviel zu dem.

Und ja, ist ist eine scheiß Sauna. Nicht nur 25°, sondern bis zu 30°, dann Regen und und und…. nicht auszuhalten. Die min. 100`000`00% Luftfeuchtigkeit sind unerträglich…..

das war das Wort zum Freitag!

Ach ja, dies interessiert wohl nur bestimmte Leute unter euch. 10 Meter neben meinem Wohnheim ist eine Kirche. Ist ja auch ganz praktisch….

Advertisements

11 Antworten to “Vorbereitungen für WASEDA laufen an…”

  1. Dani Says:

    Toll und wir friern uns hier die Rübe weg -.- Die Heizung beim Domi läuft den ganzen Tag, regnen tuts auch aber das mit dem Zusatz, dass du sobald du aus der Tür gehst Angst haben musst zu erfrieren xD Sagen wir einfach das Wetter ist… bäh :p

    Im Übrigen sehr schönes Foto von euch beiden und Dr Pepper wäre doch ein zu großer Verlust für Japan gewesen hätten die Gerüchte gestimmt 🙂 Bleib brav, und benutz die Waffen bitte wirklich nur im äußersten Notfall! Ich zähl auf dich xD

  2. andreas Says:

    LOL, der weapon joe 🙂
    erinnert mich irgendwie auch an die Vampiere Zeit, ned wahr? Oder wie haben wir immer gesagt wenn wir nen Waffen-Laden gebraucht habe. Naja, vielleicht bin ich ja doch kein Insider und du meinst nochmal was anderes. *gg*

    Einen kleinen Korrekut-Hinweis: Der Satz wo die Sauna angekündigt wird… ein „ist“ zuviel bei „ist ist“ 😉

    Was den Taifun angeht, das SF DRS (Schweizer Fernsehen) meldet irgendwo auf seiner Webseite dass die Windgeschwindigkeiten fast 200 km/h betragen haben – das war das Maximum das gemessen wurde.

    Das mit der Kirche ist je witzig, ist es ne katholische?

    lg,
    E+A

  3. franeymoon Says:

    Und ich wollt schon nachfragen, wie der Taifun ist, nachdem ich heute morgen davon im Radio gehört hab… Gut, dass es sich schlimmer anhört, als es ist. ^^

    Ich muss auch sagen, sehr schönes Foto von euch!

    Und jetzt hör ich lieber auf und chatte dafür. *g*

  4. Nipponman Says:

    Coole Sache, Weapon Joe lebt!
    Schade dass wir keine Session mit ihm mehr hingekriegt haben (aber vielleicht in Japan mal? Wär doch auch mal was 🙂

    Haben jetz btw mittlerweile auch unsere Visa (is das die Mehrzahl von Visum?) Hat entgegen deiner Prophezeihungen bloß 1 Tag gedauert. Also sieh dich vor: unsere Ankunft rückt näher! 😉

    Gruß, der Rächer der Kakerlaken

  5. beato Says:

    he nippon man,

    warum nur einen tag? musstest du das zeug nich nach japan schicken? dann is ja klar das es nur 30 min dauert. shit. studenten werden immer sowas von diskriminiert….(da du diesen artikel ed nicht zweimal lesen wirst, hätt ich mir auch sparen können das hier zu schreiben….)

  6. Nipponman Says:

    ätsch, doch gelesen 😛

  7. Karuru Says:

    also ich weiß nicht
    als wir mein Visum beantragt haben, ging es soch auch ganz schnell, oder?

  8. beato Says:

    ich will nipponman wieder in japan haben. der gehört doch gar nicht ins ausland. da stimmt was nich….

  9. Nipponman Says:

    ich unterwandere hier nur und spioniere fürs mutterschiff

  10. Dominik Says:

    Sauber, gratz zum Visum ^^ Wann gehts für euch dann rüber?

    Hmm, gibts beim Weaponjoe nur echte nachgebaute Waffen oder auch coole aus Spielen nachempfundene? Das sind ja die eigentlichen, die Spaß machen ^^

  11. Nipponman Says:

    Wir gehen voraussichtlich im Februar rüber.
    Sehn wir uns dort? Hier klappts ja eh net 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: